Jungpfadfinder

Jungpfadfinder sind im Alter von 10 bis 12 Jahren und somit keine Kinder mehr, mit denen man einfach ein bisschen spielt oder bastelt. Andererseits sind sie auch noch nicht so alt, als dass man mit ihnen über alle Themen unbefangen reden könnte. Schließlich und endlich wollen sie aber ernst genommen werden, denn auf Unverständnis stoßen „Jupfis“ zu Hause und in der Schule schon genug.

ju gruppenbild

In diesem Alter beginnt das „ABENTEUER LEBEN“

Im Spannungsfeld zwischen der Abhängigkeit vom Elternhaus und dem Wunsch, das eigene Leben selbst in die Hand zu nehmen, versuchen die jungen Leute ihren Spielraum für Selbstbestimmung zu erweitern und neue Erfahrungen zu sammeln. Unter dem Motto „Pfeif auf die Regeln! Probiere es aus!“ unterstützt der Jungpfadfindertrupp der DPSG die Suche der Mädchen und Jungen nach einem eigenen Lebensstil und stärkt ihren Mut zur Entscheidung.

Leiter der Jungpfadfinderstufe

Altersstufe
von 10 bis 12 Jahre

Gruppenstunden
Jeden Freitag um 18:30 Uhr bis 20:00 Uhr im Hortgarten St. Josef in Weiden (Ludwig-Wolker-Weg). In den Ferien keine Gruppenstunden. Da wir gerade in den Sommermonaten viel unterwegs sind, kann eine Kontaktaufnahme im Vorfeld nicht schaden (jungpfadfinder@pfadfinder-weiden.com).